CO-VID 19


hygienekonzept für besprechungen und veranstaltungen

Unsere Maßnahmen:

  • Einhaltung der Teilnehmerzahl unter Berücksichtigung geltender Landes- und Stadtverordnungen
  • Sicherstellung ausreichender Abstände bei Bestuhlung des Tagungs-/Veranstaltungsraumes
  • Regelmäßiges Lüften des Tagungs-/Veranstaltungsraumes
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittel
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Flächen in den öffentlichen Bereichen


Anforderungen an die Teilnehmer/innen:

  • Tragen Sie eine Mund- und Nasenbedeckung bis Sie an Ihrem Platz sitzen. Dies gilt vor allem, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann z.B. in den Gängen und im Aufzug.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände an den bereitstehenden Desinfektionsspendern.
  • Halten Sie den Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen ein.
  • Personen mit Krankheitssymptomen erhalten keinen Zutritt.


Sie können davon ausgehen, dass wir die notwendigen Infektionsschutzmaßnahmen konsequent umsetzen.
Bei weiteren Fragen zu unserem Hygienekonzept stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch oder vor Ort zur Verfügung.